Historie

 

1975

Die G+M Apothekeneinrichtungen GmbH wird im Juni 1975 von Herrn Axel Gerhards in Bielefeld gegründet. In nur wenigen Jahren führt er mit seiner betriebswirtschaftlichen Kompetenz, den einschlägigen praktischen Erfahrungen und enormen Fachwissen, gepaart mit hohem persönlichem Engagement und Charisma das junge Unternehmen zum Erfolg.

1978

Die gute Auftragsentwicklung erfordert bald einen geeigneten, eigenen Produktionsort. Aus diesem Grund wird von der Gemeinde Illingen im Saarland ein großes Grundstück in einem neu erschlossenen Gewerbegebiet erworben. Hier entsteht eine nach modernsten Gesichtspunkten eingerichtete Fertigungsstätte.

1981

Bereits 3 Jahre später muss die Produktionsfläche erweitert werden, da der Vertrieb nach Frankreich und Luxemburg expandiert.

1986

Aufgrund des rasanten Firmenwachstums wird 1986 der Entschluss gefasst, das Unternehmen in eine neue, den Erfordernissen angepasste Rechtsform zu führen. Aus der G+M Apothekeneinrichtungen GmbH geht die Besitzgesellschaft G+M Grundbesitz GmbH und die G+M Objekteinrichtungen GmbH hervor. Somit kann sichergestellt werden, dass dem Markt die nötige Kapazität und Schlagkraft zur Verfügung gestellt werden kann. Der Anfang der Unternehmensgruppe ist geboren.

1988

Das Unternehmen wächst weiter. Es kommt die durch Herrn Gerhard Wolff neu gegründete G+M Möbelwerkstatt GmbH hinzu und übernimmt fortan die Produktion für die Unternehmensgruppe.

In der Folgezeit werden Herr Axel Gerhards und Herr Gerhard Wolff die alleinigen gleichberechtigten Gesellschafter der Unternehmensgruppe. Sie investierten permanent in den Ausbau des Vertriebsnetzes und die Modernisierung des CNC-gesteuerten Maschinenparks.

1990

Nach der Wende entsteht das erste Planungsbüro in Berlin, dem in den kommenden Jahren noch weitere Büros in ganz Deutschland folgen.

1997

G+M erwirbt eine Beteiligung an der Firma Zürn Einrichtungen GmbH.

2002

„G+M goes America!“
Die Expansion geht weiter. Die Produkte von G+M sind mittlerweile auch jenseits des Atlantiks begehrt, sodass für den amerikanischen Raum die Tochtergesellschaft G+M North America Inc. gegründet wird. Die neu gegründete G+M Verwaltungs GmbH wird zur Komplementärin aller Unternehmensteile bestellt.

2009

„Alles aus einer Hand“
Der Markt verlangt nach kompetenten Unternehmen, die die gesamten Erfordernisse eines Neu- oder Umbaus abdecken können. Da die Mitarbeiter in den Planungs- und Verkaufsbüros sich ständig weiter entwickelt haben, und mit neuen innovativen Ideen und Visionen den Markt begeistern können, folgt der konsequente Schritt zur Gründung der G+M Projektbau GmbH & Co. KG. Hier werden seitdem schlüsselfertige Bauleistungen für Neu- und Umbauten von Ladenlokalen erarbeitet.

2012

Herr Gerhards verstirbt plötzlich und unerwartet im Oktober 2012.
Seitdem übernimmt Herr Gerhard Wolff die alleinige Geschäftsführung.

Die G+M Unternehmensgruppe gehört seit vielen Jahren zu den Marktführern von individuell geplanten, hochwertigen Apothekeneinrichtungen im In- und Ausland. Dieses wird auch in Zukunft so bleiben! Um diesem Anspruch gerecht zu werden wird permanent investiert, entwickelt und ausgebildet.

Diese enorme Kompetenz, die Erfahrungen und das Fachwissen werden ständig an junge, nachfolgende Mitarbeiter weitergegeben.

2017

APO Einrichtungen GmbH übernimmt die Marke GM Zürn und alle damit im Zusammenhang stehenden Patente, Gebrauchsmuster, Projektunterlagen, etc.

Die wichtigsten Mitarbeiter der insolventen G+M Zürn Unternehmensgruppe konnten gewonnen werden. Somit stehen den Kunden sämtliche Leistungen zur Verfügung die für Neuprojekte, aber auch für die Weiterentwicklung ihrer Bestandsprojekte nötig sind.

Damit ist sichergestellt, dass dem Markt weiterhin die bekannte Markenkompetenz in ihrer ganzen Breite zur Verfügung steht.

Wir sind für Sie da

0800 785 15 15 • info@gm-zuern.de

G+M Zürn
Schelpmilser Weg 14d
33609 Bielefeld